Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Startseite  |  Sitemap
 

Termine

erste  <  Seite 1  Seite 2  Seite 3  Seite 4  Seite 5  >  letzte 
 
11. September 2016

3. Bürgerfest des Thüringer Geschichtsverbunds: DenkMAL Europa

Ein „gemeinsames Haus Europa“ soll entstehen – das war die Hoffnung der Menschen, als 1991 die Sowjetunion zusammenbrach. Für die ost(mittel)europäischen Länder begann ein anstrengender und oft chaotischer Prozess des „nation building“. Die Thüringer Vereine und Institutionen, die der Aufarbeitung...mehr »

mehr »
 
14. Oktober 2016

Jubiläumsfeier: 30 Jahre Künstler für Andere - 25 Jahre ThürAZ

Das Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk“ (ThürAZ) und sein Trägerverein Künstler für Andere e.V. begehen in diesem Jahr ihr Doppeljubiläum 30 Jahre Künstler für Andere – 25 Jahre Thüringer Archiv für Zeitgeschichte „Matthias Domaschk“, zu dem wir herzlich einladen. Die Feier...mehr »

mehr »
 
16. September 2016

Konzert mit KARIÄS

"Spielen nur mit Erlaubnis? Alternative Musikszenen in der DDR im Spannungsfeld von staatlicher Repression und Offener Arbeit" Gespräch mit Zeitzeugen und Konzert mit KariäsVon der Norm abweichende Musik- und Jugendszenen standen in der DDR unter Beobachtung der SED und des Ministeriums...mehr »

mehr »
 
14. Juni 2016

Grünes Herz unter roten Fahnen: Buchvorstellung mit Martin Morgner in Erfurt

Nächste Woche Dienstag, den 14. Juni stellt Martin Morgner den "Historischen Reiseführer durch die DDR: Thüringen 1949-1990" um 20 Uhr in der Buchhandlung Peterknecht am Anger 28 in Erfurt vor. Der Eintritt kostet 4€ (ermäßigt 3€). Alle Erfurter, aber natürlich auch Nicht-Erfurter...mehr »

mehr »
 
26. Mai 2016

Podium "Solidaritätserfahrungen Homosexueller in der DDR der 80er Jahre"

Auch wenn Homosexualität seit 1968 in der DDR nicht mehr strafrechtlich verfolgt wurde und das Thema in den 1980er Jahren verstärkt in der Öffentlichkeit aufgegriffen wurde, blieben die Möglichkeiten zur Selbstorganisation und -entfaltung für homosexuelle Männer und Frauen begrenzt. Neben fehlenden...mehr »

mehr »
 
20. April 2016

Veranstaltungsreihe: "'Vorwärts - und nicht vergessen': Solidarität in der DDR"

Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) stellte das Leitbild der Solidarität in den Dienst der "fortschrittlichen Entwicklung" der sozialistischen Gesellschaft. Es sollte die "politisch-moralische Einheit" der DDR-Bevölkerung festigen und den internationalen,...mehr »

mehr »
 
12. Februar 2016

Grünes Herz unter roten Fahnen: Lesung mit Martin Morgner

Der 2015 beim Mitteldeutschen Verlag erschienene "Historische Reiseführer durch die DDR" zu Thüringen zwischen 1949 und 1990 folgt den Spuren, die 40 Jahre "Realsozialismus" in den drei ehemaligen Bezirken Erfurt, Gera und Suhl hinterlassen haben. Dabei nimmt der Autor Martin...mehr »

mehr »