Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Startseite  |  Sitemap
 

News Startseite

06. Juli 2017

Lesung aus den Tagebüchern von Klaus Renft

Das ThürAZ lädt herzlich ein zu einer musikalischen Lesung mit der ehemaligen Lebensgefährtin von Klaus Renft. Am 6. Juli liest Heike Stephan in der Jenaer Abbe-Bücherei aus den Tagebüchern des in Jena geborenen Rockmusikers, die er zwischen 1968 und 1997 führte. Unter dem Titel "Die Bewaffnung der Nachtigall" sind die Aufzeichnungen 2015 im Buschfunk-Verlag erschienen.

Mit musikalischer Begleitung durch Andreas Schirneck stellt Heike Stephan die Tagebücher am Donnerstag, den 6. Juli um 19.30 Uhr im Foyer der Ernst-Abbe-Bücherei vor (Carl-Zeiss-Platz 15, 07743 Jena). Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung organisieren wir in Kooperation mit dem Landesbeauftragten des Freistaats Thüringen zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!