Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  Startseite  |  Sitemap
 

Aktuelles

erste  <  Seite 6  Seite 7  Seite 8  Seite 9  Seite 10  Seite 11  Seite 12  Seite 13  Seite 14  Seite 15  >  letzte 
 
Diskussion
19. März 2010

Erklärung zur Diskussion um den Direktor der BStU Hans Altendorf

Dem Direktor der BStU Hans Altendorf wird vorgeworfen, biographische Details im Zusammenhang mit seinem Engagement im „Weltfriedensrat“ und anderen Organisationen verschwiegen zu haben. Da dort Inoffizielle Mitarbeiter des MfS installiert gewesen seien, habe er dort nicht mitarbeiten dürfen oder...mehr »

mehr »
 
Diskussion
18. März 2010

DDR-Geschichte: Zwischen dem Anspruch auf Deutungshoheit und Aufarbeitung

Von Katharina Lenski Es ist die Frage gestellt, was "Zeitzeugen haben, was Historiker nicht haben" und umgekehrt. Die Frage hinkt. Denn es geht nicht darum, Zeitzeugen gegen Historiker aufzustellen. Kein Mensch würde jemals auf die Idee kommen zu fragen, was ein Anwalt hat, was der Klient nicht...mehr »

mehr »
 
Jahresbericht
1. März 2010

Jahresbericht 2009

Den Jahresbericht des Thüringer Archivs für Zeitgeschichte für das Jahr 2009 erhalten Sie über nachfolgenden Link als pdf-Datei.mehr »

mehr »
 
Diskussion
13. Januar 2010

Zur aktuellen Situation im Streit um die Zukunft der Andreasstraße (Erfurt)

Mit der seit dem 1. Januar 2010 durchgeführten Besetzung der ehemaligen MfS-Haftanstalt Andreasstraße in Erfurt durch Mitglieder des Vereins Freiheit e.V. ist der Konflikt um die zukünftige Aus- bzw. Umgestaltung der Andreasstraße einmal wieder öffentlich artikuliert worden. Im Kern der...mehr »

mehr »
 
Veranstaltung
8. November 2009

Gedenktafel für Jürgen Fuchs

Am 8. November 2009 wurde am Haus Lutherstraße 25 von der Stadt Jena eine Gedenktafel für Jürgen Fuchs enthüllt. Jürgen Fuchs wohnte hier während seines Studiums der Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität gemeinsam mit seiner Frau Lilo in der Zeit von 1972 bis 1975.   Die Stadt Jena...mehr »

mehr »
 
Jahresbericht
1. Juli 2009

Jahresbericht 2008

Den Jahresbericht des Thüringer Archivs für Zeitgeschichte für das Jahr 2008 erhalten Sie über nachfolgenden Link als pdf-Datei.mehr »

mehr »
 
Neuerscheinung
04.05.2009

Archiv, Forschung, Bildung

Initiativen der gesellschaftlichen Aufarbeitung und die zeithistorische Forschung haben eine vielfältige Geschichtslandschaft in der Auseinandersetzung mit der SED-Diktatur entwickelt. Durch den zeitlich knapp bemessenen Abstand zum Ende der Diktatur ist diese jedoch vielfach noch mit der...mehr »

mehr »